Home » Firmenverzeichnis, Premium-Firma

SCHOLL Apparatebau GmbH & Co. KG

4. August 2016 – 14:52
SCHOLL Apparatebau GmbH & Co. KG

Premiumpartner
Küchentechnik

Induktive Warmhaltetechnik

SCHOLL Apparatebau GmbH & Co. KG

SCHOLL Apparatebau GmbH & Co. KG

Erleben Sie die Große Freiheit der induktiven Speisenausgaben made by SCHOLL –

Flexibilität & Mobilität der Domino-Line

Der Trend der Zeit verlangt immer mehr nach Vielseitigkeit auf mehreren Ebenen und das gilt selbstverständlich ebenfalls im großen Bereich der Speisenausgabe. Mit der brandneuen Domino-Line aus dem Hause SCHOLL werden gleich mehrere wichtige Themengebiete der Speisenausgabesysteme in den Fokus gerückt.

Die Mobilität und Flexibilität der mehrfach einsetzbaren Module bietet im wahrsten Sinne des Wortes die Große Freiheit für die verschiedensten Anbieter bei der Speisenverteilung. Die integrierte Induktionstechnik sichert optimale Effizienz bei der Speisenwarmhaltung. Die stufenlose und gradgenaue Temperaturregulierung von 50 bis 100 °C ist eine Möglichkeit der Domino-Line-Ausstattung – eine Comfort-Combi-Platte (heiß & kalt), die getrennt regelbar von –5  bis +140 °C ist, eine weitere.

Die einzelnen Module sind aus Multiplex und haben dadurch eine besonders leichte Bauweise. Sie besitzen eine hochwertige HPL-Beschichtung und sind natürlich fahrbar. Alle Module werden steckerfertig inklusive einer 230 V-Steckdose geliefert. Ein wichtiger Punkt für die mühelose Beweglichkeit der Domino-Line sind die Maße der Module. Mit der Länge von 120 cm, der Tiefe von 60 cm und einer Höhe von 90 cm passt die Domino-Line problemlos in beinahe jeden Aufzug. Farbenfroh und technisch auf allerhöchstem Niveau zeigen sich die wirtschaftlichen Produkte der neuen Linie – jedes Speisenausgabesystem kann beispielsweise entweder mit einer Wärmebrücke oder einem Hustenschutz ausgestattet und jederzeit leicht mit dem jeweils anderen Aufsatz bestückt werden. Passend dazu gibt es optional die leicht anzubringende Besteck- und Serviettenbox.

Im praktischen Einsatz bedeutet das, dass beispielsweise die Verpflegung der Teilnehmer während eines Seminars in einem Hotel direkt vor Ort angeboten werden kann – und das mit der gleichen Qualität wie bei einem professionellen Buffet im Speisesaal des Hotels. Durch die Domino-Line verschwinden zeitraubende Ortswechsel für die Verpflegung in den verschiedensten Situationen. Während Sportveranstaltungen, in Krankenhäusern, bei den unterschiedlichsten Events und vielen weiteren Catering-Anlässen spielt die Domino-Line eine herausragende Rolle und optimiert die Speisenausgabe auf breiter Basis. Ganz nach dem Motto von SCHOLL: eine Idee voraus!

Kontakt:

Zinhainer Weg 4
56470 Bad Marienberg

Telefon: +49(0)2661/9868-0
Fax: +49(0)2661/9868-28
E-Mail: info@scholl-gastro.de
Website: http://www.scholl-gastro.de

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close