Home » Fachsymposium Apartment der Zukunft

Fachsymposium Apartment der Zukunft

Apartment der Zukunft

Fachsymposium Apartment der Zukunft

Wachstumsmarkt für die Hotellerie
24. April 2018 in Unna bei Dortmund (ApartmentBase 4.0, Heinrich-Hertz-Straße 3, 59423 Unna)

Weil nichts spannender ist als ein Blick in die Zukunft, hat sich Apartmentservice mit Innovationstreibern der Hospitality- und Immobilienbranche zusammengetan, um im westfälischen Unna im Rahmen des Projekts ApartmentBase 4.0 das Serviced Apartment der Zukunft zu bauen. Entstanden ist eine faszinierende Ausstellung rund um zwei grundverschiedene, visionäre und voll funktionsfähige Modelle mit allem, was die Zukunft des temporären Wohnens für uns bereithält: u. a. eine multifunktionale Einrichtung, eine intelligente und individuelle Lichtsteuerung, eine App für die Nutzung smarter Technik und Services etc.

Das Fachsymposium „Apartment der Zukunft“ von hotelbau und Apartmentservice lädt auf eine Reise in die Zukunft der Serviced Apartments ein. Neben dem spannenden Projekt ApartmentBase 4.0 inkl. Besichtigung widmen sich zwei Diskussionsrunden mit namhaften Teilnehmern und innovativen Projekten weiteren wichtigen Fragen rund um die Zukunft des stetig wachsenden Segments.

 

Veranstalter in Kooperation mit
hotelbau - Die Fachzeitschrift für Hotelimmobilien-Entwicklung Apartmentservice
Partner
Schulte-Schlagbaum AG Logo Prüm Logo
emco Group

Agenda

Ab 09:30 Uhr Check-in und Begrüßungskaffee
10:00 Uhr Begrüßung durch
Sandra Lederer, stellv. Chefredakteurin von „hotelbau“
Anett Gregorius, Inhaberin Apartmentservice
10:15 Uhr Keynote

Anett Gregorius, Apartmentservice

Anett Gregorius
10:45 Uhr Das Apartment der Zukunft – von der Idee bis zur Realisierung

Vorstellung des Projekts mit Anett Gregorius und beteiligten Partnern iHaus, G+S planwerk und JOI Design

Anschließend: Geführter Rundgang

12:45 Uhr Business-Lunch
14:00 Uhr Digitalisierung – Mensch oder Maschine?

Diskussionsrunde, u. a. mit Ole Kloth, Soulmade; Wilhelm Andreas Büscher, Das lebendige Haus; Gernot Wohlfahrt, Firmamentor
Moderation: Sandra Lederer

Ole Kloth, Wilhelm Andreas Büscher, Gernot Wohlfahrt, Sandra Lederer
15:00 Uhr Wohnen auf Zeit – ein Zukunftstrend?

Diskussionsrunde, u. a. mit Matthias Niemeyer, Adina; Ursula Kriegl, Ernst & Young; Michael Blind, GBI AG; Falk Laudi, AccorHotels/Adagio; Constanze Maas, Christie&Co
Moderation: Martin Gräber

Matthias Niemeyer, Ursula Kriegl, Michael Blind, Falk Laudi, Constanze Maas, Martin Gräber
16:00 Uhr „Mit uns in die Zukunft der Serviced Apartments“
Pitch der Veranstaltungspartner über Produktinnovationen und Zukunftsvisionen
16:30 Uhr Abschluss der Veranstaltung
mit Anett Gregorius, Sandra Lederer und Martin Gräber
ab 17:00 Uhr Get-together im Apartment der Zukunft mit Flying Buffet

Stand: Januar 2018, Änderungen vorbehalten.


Alle Veranstaltungen werden fotografisch dokumentiert. Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen stimmen Sie der Veröffentlichung (in Druck-, Internet-, Video & DVD-Form) von Foto, Video- und Videostreammaterial zu.
Dies beinhaltet auch die sozialen Netzwerke.

Anmeldung:

Konditionen (Fachsymposium inkl. Get-together):
Regulär: 370,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Abonnenten von hotelbau: 340,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Mitglieder im Arbeitskreis-Hotelimmobilien: 310,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Jeder weitere Teilnehmer erhält bei gemeinsamer Anmeldung 10 % Ermäßigung.Veranstaltungsort:
ApartmentBase 4.0, Heinrich-Hertz-Straße 3, 59423 Unna bei Dortmund
Weitere Informationen:
Michaela Feigel
Michaela Feigel
Veranstaltungsmanagement
Telefon: +49 (0) 8233/381-517
E-Mail: Michaela.Feigel@forum-zeitschriften.de

 

Widerruf:
Sie können diese Bestellung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
FORUM Zeitschriften und Spezialmedien GmbH, Mandichostraße 18, 86504 Merching
oder Telefax: +49 (0) 82 33 – 38 12 12 oder E-Mail: service@forum-zeitschriften.de.

>> nach oben

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close