Downloads

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir wünschen Ihnen viel Freude mit unseren Downloads:

Pierdrei Hafencity aus hotelbau 6/2018
Pierdrei Hafencity aus hotelbau 6/2018

Nach rund sieben Jahren für Planung und Bau wird das Pierdrei Hotel in der HafenCity voraussichtlich im Frühjahr 2019 eröffnen. Dafür haben sich fünf Hamburger Tourismus-Experten zusammengetan, um den Gästen aus Hamburg und aller Welt auch in Sachen Übernachtung ein echtes Erlebnis zu bieten.

Download-Empfehlung von
Julia Motschmann

hotelbau 4/2017: Gambino Hotel Cincinnati
hotelbau 4/2017: Gambino Hotel Cincinnati

Im Mai 2017 ging in München eine neue Hotelmarke namens Gambino an den Start – eine echte Herzensangelegenheit von den Geschwistern Sabrina Gambino-Kreindl und Alessandro Gambino. Mit dem ersten Haus im Stadtteil Fasangarten haben sie sich einen lange gehegten Wunsch erfüllt und wollen ihren Gästen in den 146 Zimmern vor allem eins bieten: Qualität, die zum Wohlfühlen einlädt.

Download-Empfehlung von
Martina Schneemayer

hotelbau 2/2015 Mama Thresl in Leogang
hotelbau 2/2015 Mama Thresl in Leogang

Am 29. November 2015 hat in Leogang das mama thresl eröffnet. Noch ein Holzhotel in Leogang, könnte man denken – doch mama thresl ist anders: sportlich, traditionell, kreativ und irgendwie … lebendig. Ein Hotel mit Seele.

Download-Empfehlung von
Martina Schneemayer

a&o Hotels and Hostels: Zahlen, Daten, Fakten
a&o Hotels and Hostels: Zahlen, Daten, Fakten

Belegungszahlen, Umsätze, Bettenkapazitäten, Gästestruktur – das alles und noch viel mehr erfahren Sie in der aktuellen Imagebroschüre von a&o.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

FF&E – Mehr als eine Rücklage (Teil 1+2)
FF&E – Mehr als eine Rücklage (Teil 1+2)

Das Thema FF&E (Fixture, Furniture & Equipment) wirft in der Hotellerie häufig viele Fragen auf. Joachim Peter, Partner Crowe Trinavis, und Olaf Steinhage, Geschäftsführer Horwath HTL Germany, erklären einige Fachbegriffe, geben Tipps, was es zu beachten gibt und welche wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Auswirkungen die einzelnen Varianten für Eigentümer und Betreiber zur Folge haben.

Download-Empfehlung von
Anne Amlinger

Hotelmarktreport 2018 von Engel & Völkers Hotel Consulting
Hotelmarktreport 2018 von Engel & Völkers Hotel Consulting

An der Online-Befragung nahmen 120 Unternehmen teil, davon sind 57 Prozent Investoren und 43 Prozent Hotelbetreiber. Trotz des grundlegend positiven Fazits stehen auch größere Probleme im Raum, wozu das wachsende Delta zwischen Mieten und Baukosten, potenzielle Zinssteigerungen, aber auch der Mangel an Fachpersonal zählen.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Special: Hotelimmobilie des Jahres als PDF
Special: Hotelimmobilie des Jahres als PDF

Lesen Sie alles über die Preisträger und Finalisten der Jahre 2008 bis 2018 in unserer umfrangreichen PDF-Sonderausgabe zur „Hotelimmobilie des Jahres“ (PDF 62,3 MB, Stand: Oktober 2018).

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

QO HOTEL AMSTERDAM Leuchtendes Vorbild mit Platin-Status aus hotelbau 4/2018
QO HOTEL AMSTERDAM Leuchtendes Vorbild mit Platin-Status aus hotelbau 4/2018

Im neu entwickelten Stadtviertel Amstelkwartier in der niederländischen Hauptstadt hat kürzlich ein neues Hotel aus dem Hause IHG eröffnet, das in Sachen Nachhaltigkeit neue Wege gehen will. Damit könnte es bald Europas erstes Hotel mit LEED-Platin-Zertifizierung sein.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

LE MÉRIDIEN HAMBURG – Zwischen Schurken und Helden aus hotelbau 5/2016
LE MÉRIDIEN HAMBURG – Zwischen Schurken und Helden aus hotelbau 5/2016

Im November 2013 hat Munich Hotel Partners den Betrieb des Le Méridien Hamburg übernommen. Seither wird bei laufendem Betrieb umgebaut – fertig sein soll alles 2019. Bereits eingezogen sind der Le-Méridien-Hub, Interims-Konferenzräume, teils neue Zimmer und neben ein paar Schurken auch einige Helden. Zu treffen im Restaurant „Heritage“ …

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Artikel Schwabinger Wahrheit aus der hotelbau 4/2018
Artikel Schwabinger Wahrheit aus der hotelbau 4/2018

Schwabinger Wahrheit heißt das neueste Projekt der Geisel Privathotels. Ziel war es, das „echte“ Schwabing zu verkörpern. Es nennt sich Hybrid-Hotel und kombiniert urbanen Flair und lockere Atmosphäre unter einem Dach. Eyecatcher im Erdgeschoss ist eine lang gezogene Graffiti-Wand, die die Geschichte des Münchener Stadtteils zeigt.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Das Hotelbau Jahrbuch 2017
Das Hotelbau Jahrbuch 2017

Auf 76 Seiten blicken wir im diesjährigen Jahrbuch daher auf das vergangene Jahrzehnt zurück und lassen auch die Highlights des letzten Jahres Revue passieren.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Hotelmarktreport von Engel & Völkers Hotel Consulting 2017
Hotelmarktreport von Engel & Völkers Hotel Consulting 2017

Volle Hotelpipelines in Europa und Deutschland setzen weiteres Marktwachstum voraus.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Artikel Bürgenstock Resort Lake Lucerne aus der hotelbau 4/2017
Artikel Bürgenstock Resort Lake Lucerne aus der hotelbau 4/2017

Mit 30 Gebäuden ist das traditionsreiche Bürgenstock Resort heute fast doppelt so groß wie zuvor. Es liegt 450 m über dem Vierwaldstättersee. Seit der Eröffnung des Waldhotels im Dezember 2017 sind alle vier Hotels in Betrieb. Katara Hospitality baute die Ex-Jetset-Destination neun Jahre auf dem Bürgenberg um.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Interview mit Micky Rosen und Alex Urseanu aus der hotelbau 3/2017
Interview mit Micky Rosen und Alex Urseanu aus der hotelbau 3/2017

Seit sie die Gekko Group 2001 gegründet haben, starten Alex Urseanu und Micky Rosen ein spannendes Hotel- und Gastronomieprojekt nach dem anderen. Das Erfolgsduo ist vor allem für seine eigene Marke Roomers bekannt, die 2009 in Frankfurt Premiere feierte. 2017 folgte die zweite Marke namens Provocateur.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Artikel Jaz in the City Amsterdam aus der hotelbau 1/2016
Artikel Jaz in the City Amsterdam aus der hotelbau 1/2016

Am 13. November 2015 hat neben dem Ziggo Dome, Amsterdams größter Veranstaltungshalle, das Jaz in the City, eröffnet. Die Steigenberger-Marke fokussiert auf Musik und die Generation Y.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Artikel Motel One Berlin-Upper West aus der hotelbau 4/2017
Artikel Motel One Berlin-Upper West aus der hotelbau 4/2017

„Film ab!“ heißt es im Motel One Berlin-Upper West, dem neuen Flaggschiff der Budget-Design-Marke, das im Frühjahr 2017 eröffnet hat.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Artikel Roomers Baden-Baden aus der hotelbau 1/2017
Artikel Roomers Baden-Baden aus der hotelbau 1/2017

Sieben Jahre nach der Eröffnung des ersten Roomers in Frankfurt a. M. gingen Micky Rosen und Alex Urseanu (Gekko Group) Ende 2016 mit einem zweiten Haus ihrer Luxus-Design-Marke im Schwarzwald an den Start.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Artikel Capri by Fraser Frankfurt a. M. aus der hotelbau 4/2016
Artikel Capri by Fraser Frankfurt a. M. aus der hotelbau 4/2016

Das Capri by Fraser im Frankfurter Europaviertel markierte für die Marke den Einstieg in den deutschen Markt. Gemeinsam mit einem Hampton by Hilton und einem Premier Inn bildet das Hotel dort eine „Dreierkette“.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Artikel Max Brown Düsseldorf aus hotelbau der 1/2017
Artikel Max Brown Düsseldorf aus hotelbau der 1/2017

Nach zwei Häusern in Amsterdam feierte Max Brown in Düsseldorf 2016 Deutschlandpremiere. Lesen Sie hier die ausführliche Reportage aus Ausgabe 1/2017. Das neueste Haus der Schwestermarke SIR in Hamburg ist Thema in Ausgabe 5/2017.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte




Hotelbau Jahrbuch 2016 (Zip)
Hotelbau Jahrbuch 2016 (Zip)

Das Jahrbuch inkl. aller ungekürzten Beiträge als Zip-Datei.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Sonderausgabe Hotelmärkte (PDF)
Sonderausgabe Hotelmärkte (PDF)

Wir präsentieren Ihnen die Hotelmärkte in Frankfurt, Berlin, Gateway Gardens, Wien, Hamburg, NRW, München und Nürnberg.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Hotel Zoo Berlin 2015
Hotel Zoo Berlin 2015

Das Hotel Zoo Berlin ist Hotelimmobilie des Jahres 2015. Lesen Sie hier die ausführliche Objektreportage.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Hotel Schani Wien
Hotel Schani Wien

Das zweite im Bunde der Finalisten im Wettbewerb um die Hotelimmobilie des Jahres 2015. Lesen Sie hier die ausführliche Objektreportage.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

hotelberater 2015/2016
hotelberater 2015/2016

Hotel-Beratungsunternehmen für Development/Real Estate, Operation, Recht, Spa & Wellness, Marketing/Public Relations.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Download Sonderheft „hotel+energie 2015″
Download Sonderheft „hotel+energie 2015″

Am 20. August ist unsere Sonderausgabe „hotel+energie 2015″ erschienen. Auf 36 Seiten (PDF) finden sich Informationen und Anregungen zu Energie-Kennwerten, Mitarbeiterverhalten, Nachhaltigkeit, Energiemanagement, Energieversorgung, Raumautomation, Raumklima, Lüftungs-, Küchen- und Beleuchtungstechnik.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Special „Hotelmarkt NRW“
Special „Hotelmarkt NRW“

Düsseldorf und Köln zählen neben Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart seit jahren zu den wichtigsten Hotelstandorten Deutschlands. hotelbau hat den NRW-Hotelmarkt in einem Gespräch mit Kay Constanze Strobl, Expertin für den Bereich Real Estate & Hospitality bei Deloitte, unter die Lupe genommen.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Sonderheft hoteldesigner 2014 als PDF
Sonderheft hoteldesigner 2014 als PDF

Die vierte Ausgabe „hoteldesigner“ (Ausgabe 2014) präsentiert insgesamt 20 Portraits und gibt Interessenten aus der Branche damit Informationen zur Entwurfsphilosophie der Designer, zur Anzahl ihrer Hotelprojekte, zu ihren Referenzkunden und zu ihren erhaltenen Auszeichnungen an die Hand. Großformatige Bilder zeigen eine Auswahl der wichtigsten Projekte der Designer und runden das Portrait ästhetisch ab.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Sonderheft „Klima Energie Wasser“ 2015 als PDF
Sonderheft „Klima Energie Wasser“ 2015 als PDF

Unser Sonderheft thematisiert auf 16 Seiten, was von den Highlights der Weltleitmesse ISH für Gebäudebetreiber interessant ist: Wie sich Raumkühlung und Flächenheizung nachrüsten lassen, wie Gebäudeautomation über mehrere Liegenschaften energieeffizient und bedienerfreundlich regelt oder welche Apparate die Hygiene der Trinkwasserinstallation aufrecht erhalten können – inklusive drei Anbieterübersichten (PDF, 645 KB).

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Marktübersicht Franchisenehmer als PDF
Marktübersicht Franchisenehmer als PDF

Die 11-seitige Marktübersicht Franchisenehmer listet die Kennzahlen von 21 in Deutschland aktiven Franchisenehmern (Stand Mai 2014).

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Sonderheft „Gebäudetemperierung“ als PDF
Sonderheft „Gebäudetemperierung“ als PDF

Die zweite Ausgabe der Reihe “Grundwissen Gebäudetechnik” beleuchtet auf 16 Seiten eine Technik, mit der sich Gebäude beheizen und kühlen lassen. Behandelt werden die ökologischen Vorteile, das Funktionsprinzip, regelungstechnische Details bis hin zur Wirtschaftlichkeit des Betriebs – inklusive Praxisbeispielen aus Neubau, Sanierung und Erweiterung.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Sonderheft „Raumluftbefeuchtung“ als PDF
Sonderheft „Raumluftbefeuchtung“ als PDF

Das 16-seitige Sonderheft aus der neuen Reihe “Grundwissen Gebäudetechnik” beleuchtet dieses für das menschliche Wohlbefinden entscheidende Thema: Angefangen von den medizinischen Aspekten, über die verschiedenen Befeuchtungssysteme bis hin zu Nachrüstung und Betrieb.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Sonderheft „Klima Energie Wasser“ als PDF
Sonderheft „Klima Energie Wasser“ als PDF

In unserem Sonderheft „Klima Energie Wasser“ präsentieren wir Ihnen Möglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz von Immobilien – angefangen von der Plaunung über die Umsetzung bis zum Betrieb.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Sonderheft: Green Hotels als PDF
Sonderheft: Green Hotels als PDF

Lesen Sie alles über die Nachhaltigkeitsprogramme der Hotelgesellschaften in unserer umfangreichen PDF-Sonderausgabe zu „Green Hotels“.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Serie Hoteleröffnungen als PDF
Serie Hoteleröffnungen als PDF

Die wichtigsten Hoteleröffnungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen europäischen Ländern der letzten vier Jahre.
(Stand: August 2013).

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Special: Investor Relations (PDF)
Special: Investor Relations (PDF)

Interviews mit führenden Hotelinvestoren (Stand: Juli 2015).

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Special: Die Hotels am Hauptstadt-Airport als PDF
Special: Die Hotels am Hauptstadt-Airport als PDF

Die Eröffnung des neuen Flughafen Berlin Brandenburg BER verschiebt sich auf unbestimmte Zeit.
Mehr dazu erfahren Sie im 12-seitigen Sonderteil von hotelbau. (Ausgabe: Juli/August 2012)

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Eine Neufassung der Norm DIN 19 643
Eine Neufassung der Norm DIN 19 643

„Aufbereitung von Schwimm- und Badebeckenwasser” (aus AB Archiv des Badewesens)

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

“Merkblatt Schallschutz“ der Kolektor Missel Insulations GmbH
“Merkblatt Schallschutz“ der Kolektor Missel Insulations GmbH

Schallschutztechnisch und werkvertraglich sichere Montagen von Rohrleitungen und gebäudetechnischen Anlagen Sanitär – Heizung – Lüftung – Klima im Wohnungs-, Gewerbe- und Industriebau

Download-Empfehlung von
Janine Schotte



Das Jahrbuch der Schweizer Hotellerie 2016
Das Jahrbuch der Schweizer Hotellerie 2016

Wirtschaftliches Umfeld
Entwicklung in der Hotellerie
Hotel-Benchmark

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Die neue EU F-Gase-Verordnung – vierseitige Broschüre des ZVKKW
Die neue EU F-Gase-Verordnung – vierseitige Broschüre des ZVKKW

Seit dem 1. Januar 2015 gilt die neue Verordnung (EU) Nr. 517/2014 über fluorierte Treibhausgase (F-Gase). Sie löst die alte Verordnung (EG) Nr. 842/2006 über bestimmte F-Gase ab und gilt neben ortsfesten Kälte-, Klima-, Wärmepumpenanlagen und Brandschutzeinrichtungen nun auch für Kühlfahrzeuge, elektrische Schaltanlagen sowie einige Organic-Rankine-Kreisläufe (ORC) mit F-Gasen.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte


„Energiesparen leicht gemacht“ – Dehoga
„Energiesparen leicht gemacht“ – Dehoga

Die wichtigsten Maßnahmen und Tipps für Hotellerie und Gastronomie

Download-Empfehlung von
Janine Schotte


Link zum „Leitfaden Energie-Contracting“
Link zum „Leitfaden Energie-Contracting“

Energie-Contracting ermöglicht einem Hotel von einer spezialisierten Firma, dem Contractor, statt Heizöl oder Elektrizität direkt nutzbare Energie zu beziehen, z.B. Wärme für Gebäudeheizung und Warmwasseraufbereitung. Das Hotel bezahlt dafür während der Vertragszeit jährlich eine Grundgebühr und für die bezogene Wärme einen Wärmetarif.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte


UBA-Leitfaden „Energiemanagementsysteme in der Praxis“
UBA-Leitfaden „Energiemanagementsysteme in der Praxis“

Deutschland hat das Ziel, seinen Primärenergieverbrauch bis 2020 um 20 % und bis 2050 um 50 % gegenüber 2008 zu senken. Ohne einen massiven Schub bei der Steigerung der Energieeffizienz wird dieses Ziel nicht erreichbar sein.Mit der im Juni 2011 veröffentlichten Norm ISO 50001, die die europäische Norm EN 16001 ersetzt, werden erstmalig internationale Standards für ein Energiemanagementsystem aufgestellt.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Liste der zugelassenen Überwachungsstellen gemäß BAuA
Liste der zugelassenen Überwachungsstellen gemäß BAuA

Errichten und Betrieb überwachungsbedürftiger Anlagen

Betreiber von überwachungsbedürftigen Anlagen sind verpflichtet, die Sicherheit ihrer Anlagen unter Einhaltung von Prüffristen durch regelmäßige Prüfungen von anerkannten Prüfstellen nachzuweisen.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Swissôtel-Nachhaltigkeitsbericht
Swissôtel-Nachhaltigkeitsbericht

Swissotel firmly believes that successful business and a corporate responsibility for sustainable development go hand-in-hand. We consider corporate sustainability in all aspects of our business to ensure that customers, team members, the environment, local communities and all our stakeholders understand and benefit from what we do.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Fördermittelübersicht des Fachverbands Gebäude-Klima e.V.
Fördermittelübersicht des Fachverbands Gebäude-Klima e.V.

Förderungsmöglichkeiten für Pumpen, Druckluftsysteme, Anlagen zur Wärmerückgewinnung und Abwärmenutzung, hocheffiziente Ventilatoren sowie Frequenzumrichter zur bedarfsabhängigen Regelung bei Raumlufttechnischen Anlagen

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Brandschutzkonzept für Hotel- und Beherbergungsbetriebe (VdS)
Brandschutzkonzept für Hotel- und Beherbergungsbetriebe (VdS)

Brandschutzkonzept für Hotel- und Beherbergungsbetriebe (VdS)

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Leitfaden Brandschutz in Hotels (HOTREC)
Leitfaden Brandschutz in Hotels (HOTREC)

Dies ist ein Leitfaden für das Brandschutzmanagement von Hotels in Europa, welchen HOTREC* seinen nationalen Verbänden sowie allen interessierten Parteien als Information zur Verfügung stellt.

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Brandschutz in der Hotellerie (hotelleriesuisse)
Brandschutz in der Hotellerie (hotelleriesuisse)

Leitfaden für die Hoteliers und die Sicherheitsbeauftragten

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

IHA-HOTELKONJUNKTURBAROMETER SOMMER 2013
IHA-HOTELKONJUNKTURBAROMETER SOMMER 2013

Deutsche Hotellerie bleibt auch bei moderaterem Wirtschaftswachstum Jobmotor

Download-Empfehlung von
Janine Schotte

Weitere Download-Produkte finden Sie in unserem Shop >> hier klicken