100 Barceló-Hotels in Asien geplant

Barcelo-LogoDie Barceló Hotel Group hat einen Franchise-Vertrag mit dem chinesischen Hotelunternehmen Plateno unterzeichnet. Noch in 2016 sollen die Barceló Hotels & Resorts in China an den Start gehen und in den nächsten zehn Jahren mindestens 100 Stadt- und Ferienhotels in Asien eröffnen. Die Gruppe wird zudem Teil des Plateno-Treueprogramms mit über 80 Mio. Mitgliedern.

Wer ist Barceló?

Die Barceló Hotel Group wurde vor 85 Jahren in Spanien gegründet. Ihr Portfolio umfasst 106 Häuser in 19 Ländern. Seit Juni 2016 unterteilt sich die Gruppe in Royal Hideaway Luxury Hotels & Resorts, Barceló Hotels & Resorts und Occidental und Allegro. Zu den Barceló Hotels & Resorts gehören mehr als 50 Häuser der drei Kategorien Familien, Adults-Only sowie Geschäfts- und Städtereisende.