Adagio Aparthotels feiert 10-jähriges Jubiläum

Als Joint Venture von AccorHotels und Pierre & Vacances Center Parcs vor zehn Jahren gegründet, zählt Adagio laut Unternehmen heute zu den Marktführern im Segment Aparthotels weltweit. Aus ursprünglich 16 Aparthotels in zwei Ländern ist heute ein wachsendes Unternehmen mit 100 Häusern und 11.000 Apartments in elf Ländern geworden. Bis 2020 sollen es 150 Aparthotels mit 15.000 Wohneinheiten werden – der Fokus liegt dabei auf den wichtigsten Städten Europas, Lateinamerikas und des Mittleren Ostens. Zudem erweitert Adagio durch einen langfristigen Lizenzvertrag das Markenportfolio von Orbis, dem AccorHotels Partner für Osteuropa. Künftig wird die Gruppe unter den Marken Adagio, Adagio access und Adagio premium Aparthotels in Osteuropa vertreten sein.