AK Hotelimmobilien tagt in Wien

Die nächste Sitzung des Arbeitskreises Hotelimmobilien findet am Freitag, den 13. April im Novotel Wien Hauptbahnhof statt. Für Mitglieder ist die Teilnahme an der Sitzung im Mitgliedsbeitrag enthalten, Gäste können gegen eine Gebühr teilnehmen.

Der Arbeitskreis Hotelimmobilien ist ein unabhängiger, Berufsgruppen übergreifender Zusammenschluss von rund 200 Akteuren in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sich aus unterschiedlicher Perspektive mit Hotelimmobilien befassen. Zu seinen Mitgliedern zählen Projektentwickler, Investoren, Hoteliers, Architekten, Innenarchitekten, Designer, Fachplaner, Rechtsexperten, Ausrüster und Berater.

Prominente Referenten der Sitzung in Wien sind:

  • Michaela Reitterer, Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV)
  • Thomas Willms, CEO, Deutsche Hospitality
  • Rupert Simoner, Vorstandsvorsitzender, Vienna House
  • Matthias Winkler, Geschäftsführer, Hotel Sacher Wien
  • Otmar Michaeler, Chief Executive Officer, Michaeler & Partner
  • Alexander Ipp, Gesellschafter, Althof Consulting- und Hotelbetriebsges. m.b.H
  • Harald Ultsch, Geschäftsführer, Harry’s Home Hotels
  • Vanessa Borkmann, Leiterin des Forschungsprojekts FutureHotel, Fraunhofer IAO

Am Vorabend, dem 12. April, findet ein gemütliches Get-together im Heurigen Maly statt, zu dem alle Teilnehmer herzlich eingeladen sind.

Das Programm und die Anmeldemöglichkeit zur Sitzung finden Sie unter:
https://ak-hotelimmobilien.de/novotel-wien/