Art-Invest erwirbt zwei B&B Hotels in Bayern

Art-Invest Real Estate hat zwei kürzlich eröffnete B&B Hotels in Rosenheim und Neu-Ulm für seinen Core Budget Hotel-Fonds erworben. Der Ankauf der beiden Hotels erfolgte in einer Sale-and-Lease-Back-Transaktion von der B&B Hotels GmbH, die mittlerweile über 100 Hotels in Deutschland betreiben. Art-Invest Real Estate hat im Zuge des Erwerbs mit der B&B Hotels GmbH für beide Häuser langfristige Mietverträge geschlossen. Die Deutsche Genossenschafts-Hypothekenbank (DG Hyp) stellte die Fremdfinanzierung bereit. Der Käufer Art-Invest Real Estate wurde bei dieser Transaktion von GSK Stockmann, Bureau Veritas und Hotour Hotel Consulting beraten, dem Verkäufer und Mieter B&B Hotels GmbH standen rechtlich Bornheim und Partner Rechtsanwälte zur Seite.

Das B&B Hotel Rosenheim nahe Hauptbahnhof verfügt über 98 Zimmer und ging im August 2017 an den Start. Das im Dezember 2017 eröffnete B&B Hotel Neu-Ulm ist Teil einer Quartiersentwicklung mit Fokus auf studentisches Wohnen. Das 123-Zimmer-Haus liegt ebenfalls in der Nähe des Hauptbahnhofs.