Best Western zieht ins Verso Wiesbaden

Im von der OFB Projektentwicklung GmbH entwickelten Quartier Verso in Wiesbaden wird ein neues Best Western Hotel entstehen. Der Pachtvertrag wurde mit der B. W. Hotel Betriebsgesellschaft über 25 Jahre geschlossen, das Haus soll 2018 eröffnen. Das Gebäudeensemble besteht aus drei L-förmigen Einzelimmobilien mit jeweils sechs bis acht Obergeschossen. Best Western wird zukünftig mit 165 Zimmern im Bauteil mit dem Namen Montreux zu finden sein. Das 3-Sterne-Plus-Hotel wird über fünf Etagen und ein Staffelgeschoss mit insgesamt 5.800 m2 Mietfläche verfügen.