Home » Aktuelles

Brand im 25hours Hotel Altes Hafenamt Hamburg

23. Juni 2016 – 14:36
Das Restaurant Neni vor dem Brand.

Restaurant Neni vor dem Brand. Bild: S. Lemke for 25hours Hotels

Am frühen Morgen des 16. Juni 2016 ist das 80-Platz-Restaurant „Neni“ des neuen 25hours Altes Hafenamt in Hamburg in Flammen gestanden. Das Hamburger Abendblatt berichtete, dass der Auslöser nach Angaben der Freiwilligen Feuerwehr zufolge eine heruntergebrannte Kerze gewesen sein könnte. Die Hotelgäste mussten evakuiert werden und ein österreichischer Gast erlitt Medienangaben zufolge eine schwere Rauchgasvergiftung. Nachdem er das Feuer in seinem Zimmer gerochen hatte, eilte er ins Restaurant und wurde dort eingeschlossen. Aktuell sind Hotel und Restaurant knapp vier Monate nach ihrer Eröffnung geschlossen. „Das Restaurant ist komplett zerstört und fast alle Zimmer sind durch Rauch oder Löschwasser nicht benutzbar“, sagt Direktorin Nina Quitmann gegenüber dem Abendblatt.

Tags: , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close