BWH: CEO und Präsident Kong tritt zurück

David Kong, CEO und Präsident der BWH Hotel Group, geht nach 20-jähriger Laufbahn in den Ruhestand. Infolgedessen wird es Ende 2021 zu einem Wechsel an der Spitze der Hotelgruppe kommen. Wer der neue CEO wird, will die BWH Hotel Group auf ihrer Jahrestagung im Oktober 2021 bekannt geben.

Kong kam bereits 2001 zu Best Western Hotels & Resorts und war seit 2004 als CEO tätig. Er prägte das Unternehmen entscheidend, indem er u. a. die BWH Hotel Group gründete und eine weltweite Multimarkenstrategie einführte. Seine Karriere in der Hotellerie startete als Tellerwäscher und Kellner. Anschließend stieg der Hongkonger in der Hotelbranche step-by-step bis zum Posten des CEO und Präsidenten der BWH Hotel Group auf.

Ausgewählte Leistungen von Kong im Überblick

  • Wachstum der BWH Hotel Group von einer auf 18 Marken
  • RevPAR-Anstieg von 103 (2004) auf 112,4 (2021)
  • Aufstellung eines Unternehmensrekords für das höchste EBITDA- Wachstum
  • Entwicklung des Treueprogramms Best Western Rewards