Home » Aktuelles, Hotelimmobilien-Markt

Neues Chalet Resort bei Kitzbühel geplant

17. Dezember 2014 – 16:26

Die Timeless Luxury Group und Kaiser Chalet Real Estate CGO planen gemeinsam ein Resort am Wilden Kaiser im Bezirk Kitzbühel. Das als Joint Venture geplante Tourismusprojekt wird ab sofort zum Kauf angeboten. Das Resort wird acht Chalets mit rund 70 Betten sowie ein Empfangsgebäude mit Rezeption und Restaurant haben. Geplant sind pro Chalet vier bis fünf Suiten, ein offener Wohn- und Essbereich, eine Süd-West-Terrasse mit offener Feuerstelle und eine Dachterrasse mit Aussicht auf den Wilden Kaiser und das Kitzbüheler Horn.
Jedes Chalet wird zudem einen eigenen, privaten Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Whirlpool bieten. Das Konzept soll so den Service eines Hotels mit der Intimität eines privaten Chalets verbinden.

In unmittelbarer Nähe zum zukünftigen Resort errichtet die Timeless Homes GmbH derzeit ein Luxus-Chalet der Marke Timeless mit rund 300 m² Wohnfläche, das als Musterhaus für das Resort dient. Vergangene Woche wurde hier Richtfest gefeiert.

Wer ist die Timeless Luxury Group?

Die Timeless Luxury Group besteht aus den beiden Unternehmen Timeless Homes GmbH und Timeless Luxury GmbH.

Das Unternehmen Timeless Homes GmbH koordiniert die Aktivitäten der Timeless Luxury Group im Bereich Immobilien. Sie realisiert zusammen mit Partnern aus der Design-, Immobilien- und Tourismusbranche Vermarktung, Vertrieb und Bau von schlüsselfertigen Luxusvillen und die Vermietung von Ferienvillen.

Die Anleihe der Timeless Homes GmbH (WKN: A1R09H) notiert seit Juli 2013 an der Börse Düsseldorf im Segment Primärmarkt für Anleihen und wird seit November 2013 auch im Quotation Board an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt.

Die Timeless Luxury GmbH ist ein Partnerunternehmen der Timeless Homes GmbH mit Sitz in München. Das Unternehmen realisiert weitere, über den Immobilienbereich hinausgehende Projekte im Luxussegment unter der Marke Timeless.

Weitere Informationen finden Sie unter www.timeless-luxury.com.

Wer ist Kaiser Chalet Real Estate CGO?

Die Firma CGO (Cooperative Gemeinschaft Oberreiter) wurde 1992 im Zentrum von Kufstein gegründet. Als Bindeglied zwischen Kunden, Architekten und Handwerkern begleitet die CGO von der Planungsphase bis zur Realisierung. Projekte der CGO sind beispielsweise das Einkaufszentrum „Kitz Galleria“ in Kitzbühel und das aktuelle Bauvorhaben „Kaiserpanorama – Alpen Resort“ in St. Johann.

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close