Christie & Co vermittelt zwei Falkensteiner Hotels

Christi&Co-LogoDie Erste Bank hat sich von ihren Beteiligungen an den Falkensteiner Hotels Balance Resort Stegersbach und Hotel & Spa Bad Leonfelden getrennt. Christie & Co vermittelte die Hotels mit insgesamt 258 Zimmern an Friedrich Huemer, CEO des Hörschinger Autozulieferers der Polytec Gruppe. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Hotels werden weiterhin von Falkensteiner betrieben. Nachdem die Erste Bank Christie & Co im Oktober 2015 mit dem Verkauf der Beteiligungen an der Bad Leonfelden Hotelbetriebs Gesellschaft mbH sowie der Balance Resort GmbH beauftragt hatte, konnte der Verkauf für beide Hotels nach sechs Monaten abgeschlossen werden.

hotelberater_cover150Detaillierte Informationen zu Christie & Co erhalten Sie in unserer Beraterübersicht „hotelberater 2015/2016“. Diese finden Sie zum kostenlosen Download unter www.hotelbau.de/downloads