Home » Aktuelles

Estrel Berlin ist umsatzstärkstes Hotel

19. Juni 2017 – 15:12

Das Estrel Berlin ist umsatzstärkstes Hotel in 2016. Bild: Manuel Frauendorfer

Nach einem Ranking der „Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung“ (AHGZ) erzielte das Estrel in Berlin-Neukölln im letzten Jahr einen Gesamtumsatz von 70,6 Mio. und setzt sich damit an die Spitze der 200 umsatzstärksten Hotels. Damit verdrängt das Estrel Berlin den Bayerischen Hof in München mit einem Umsatz von 62,8 Mio. Euro auf Platz 2 und führt erstmals seit sechs Jahren wieder das Branchenranking an. Mit 55 Mio. Euro verteidigte das Hotel Adlon in Berlin erfolgreich seinen dritten Platz. Das Rekordergebnis des Estrel Berlin aus dem Jahr 2015 wurde nun um 8,6 Mio. Euro übertroffen, dies entspricht einer Umsatzsteigerung von 14,2 Prozent.

Den wichtigsten Beitrag an der markanten Umsatzsteigerung leistete vor allem der 25.000 m2 große Veranstaltungsbereich des Estrel mit einem Umsatzzuwachs von 23,3 Prozent. 2016 fanden im Estrel Congress Center über 1.600 Veranstaltungen statt, an denen mehr als 380.000 Besucher teilnahmen. Resultierend aus der Erweiterung des Estrel um 10.000 m2 Eventfläche im Herbst 2015, ist auch die Anzahl der Veranstaltungsgäste gestiegen, die im Estrel Hotel übernachten. Damit wurde die Auslastung der 1.125 Hotelzimmer von 60,7 auf 63,4 Prozentpunkte gesteigert.

Tags: , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close