Four Seasons eröffnet erste Privatinsel

Das Strandhaus steht im Mittelpunkt der Four-Seasons-Privatinsel. Bild: Four Seasons
Das Strandhaus steht im Mittelpunkt der Four-Seasons-Privatinsel. Bild: Four Seasons

Ein exklusives Refugium in einem Unesco-Biosphärenreservat wurde nun eröffnet: Four Seasons Private Island Maldives at Voavah, Baa Atoll. Sieben Schlafzimmer, ein Strandhaus, eine Tauchschule und eine Yacht stehen den Gästen auf der Privatinsel exklusiv zur Verfügung. Bis zu 22 Gäste können auf der Insel übernachten. Das Strandhaus verfügt über ein Open-Air-Wohnzimmer, ein Esszimmer, eine Küche, ein Pool-Deck, einen Fitnessraum, eine Bibliothek und eine Loft-Lounge. Die Schlafzimmer befinden sich am Strand, über der Lagune oder erhöht in den Panorama-Mezzanine-Suites.