Home » Aktuelles

Four Seasons eröffnet erste Privatinsel

8. Dezember 2016 – 18:29
Das Strandhaus steht im Mittelpunkt der Four-Seasons-Privatinsel. Bild: Four Seasons

Das Strandhaus steht im Mittelpunkt der Four-Seasons-Privatinsel. Bild: Four Seasons

Ein exklusives Refugium in einem Unesco-Biosphärenreservat wurde nun eröffnet: Four Seasons Private Island Maldives at Voavah, Baa Atoll. Sieben Schlafzimmer, ein Strandhaus, eine Tauchschule und eine Yacht stehen den Gästen auf der Privatinsel exklusiv zur Verfügung. Bis zu 22 Gäste können auf der Insel übernachten. Das Strandhaus verfügt über ein Open-Air-Wohnzimmer, ein Esszimmer, eine Küche, ein Pool-Deck, einen Fitnessraum, eine Bibliothek und eine Loft-Lounge. Die Schlafzimmer befinden sich am Strand, über der Lagune oder erhöht in den Panorama-Mezzanine-Suites.

Tags: , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close