Home » Aktuelles

GBI AG baut neues NH-Hotel in Essen

14. Dezember 2015 – 15:49

NH_Hotel_Group_LogoDie NH Hotel Group und die GBI AG setzen ihre Partnerschaft mit dem Bau eines neuen NH Hotels in der Innenstadt von Essen fort. Im Zuge dessen haben beide Parteien für das NH Hotel Essen einen langfristigen Pachtvertrag abgeschlossen und die Eröffnung für Ende 2017 geplant. Betreiber des 4-Sterne-Hauses wird die NH Hotel Group, die GBI AG wird das Hotel am Standort des ehemaligen Gebäudes des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) neu erbauen. Die Abrissarbeiten haben bereits begonnen.

Das Hotel bietet seinen Gästen182 Zimmer mit einer durchschnittlichen Größe von 23 m² pro Zimmer. Neben einem Restaurant und einer Bar verfügt das NH Hotel Essen über Veranstaltungsräume von etwa 110 m².

Wer ist die GBI AG?

Die GBI AG entwickelt Hotelimmobilien in allen Bereichen, von den Budgethotels über Häuser verschiedener Sterne-Kategorien bis hin zu den Serviced Apartments als neue Produktlinie. Die Abkürzung GBI steht für Gesellschaft für Beteiligungen und Immobilienentwicklungen. Muttergesellschaften der GBI AG sind mit jeweils 50 prozentiger Beteiligung die Frankonia Vermögensverwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft und die Moses Mendelssohn Vermögens-Verwaltungsgesellschaft GmbH & Co. KG.

Wer ist die NH Hotel Group?

Die NH Hotel Group ist eine Business-Hotelgruppe, die derzeit über 380 Hotels mit fast 60.000 Zimmern in 29 Ländern in Europa, Amerika und Afrika betreibt.

Tags: , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close