Home » Aktuelles

GBI eröffnet Serviced-Apartment-Hotels in Berlin

15. November 2017 – 13:23

Eingang eines Smartments-Hauses bei Nacht. Bild: Adam Sevens/ GBI AG

In den Berliner Stadtteilen Prenzlauer Berg und Karlshorst hat die GBI AG 2017  im November zwei Serviced-Apartment-Hotels eröffnet. Die Häuser gehören zur Marke SMARTments business und sind speziell für Reisende konzipiert, die sich zwischen einer Woche und sechs Monaten dort aufhalten. Insgesamt handelt es sich um 334 Zimmer mit Kitchenette, 151 Apartments in Karlshorst und 183 Apartments am Prenzlauer Berg. Die beiden Immobilien sind bereits verkauft – das Objekt in Karlshorst übernahm die HanseMerkur Grundvermögen AG, die Immobilien am Prenzlauer Berg gingen über den Asset Manager Immobilienwerte Hamburg an ein berufsständisches Versorgungswerk.

Tags: , , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close