GBI verkauft SMARTment business in Mannheim an HanseMerkur

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat Mitte November 2018 in Mannheim für ihren offenen Immobilienspezialfonds HMG Grundwerte Deutschland Südwest vom Projektentwickler GBI AG ein im Bau befindliches Longstay-Hotel der GBI-eigenen Marke SMARTments business erworben. Das Objekt in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs wird über 113 Serviced Apartments verfügen und soll Anfang 2020 fertiggestellt werden. Die GBI wird es im Rahmen eines 20-Jahres-Pachtvertrag betreiben.

Die Apartments sind vollmöbliert, mit einem Arbeitsplatz sowie einer Küchenzeile ausgestattet Nachgefragt werden sie vor allem von Projektmitarbeitern, Beratern sowie Neu-Bürgern, die angesichts des knappen Wohnangebots in der Metropolregion Rhein-Neckar für eine Übergangszeit eine Unterkunft in der Stadt suchen.