Heimathafen Hotels: Neue Marke an Nord- und Ostsee

Zimmer im Beach Motel St. Peter-Ording
Zimmer im Beach Motel St. Peter-Ording. Bild: Beach Motels/Andrea Flak Fotografie

Unter dem Namen Heimathafen Hotels startet Hotelier und Geschäftsführer Jens U. Sroka eine neue  Lifestyle-Hotelmarke an der Nord- und Ostseeküste. Zum Portfolio gehören das Beach Motel Heiligenhafen, das Beach Motel St. Peter Ording, die Bretterbude sowie die noch im Bau befindlichen Häuser Fliegerdeich in Wilhelmshaven (Eröffnung März 2019) und das Lighthouse Hotel & Spa in Büsum (Eröffnung August 2019).Das Konzept der jungen Marke basiert auf lässigen Häusern mit einem klaren Profil, die sich durch einen individuellen Stil auszeichnen und an den jeweiligen Standort angepasst sind. Derzeit beschäftigt die Gruppe 250 Mitarbeiter, in den kommenden drei Jahren soll sich diese Zahl verdoppeln.