InterCityHotel Braunschweig feiert Richtfest

Rendering InterCityHotel Braunschweig. Bild: B&L Gruppe
Rendering InterCityHotel Braunschweig. Bild: B&L Gruppe

Das InterCityHotel Braunschweig hat am 28. Januar 2016 sein Richtfest gefeiert. Die Eröffnung ist für Herbst 2016 geplant. Realisator des Projekts ist die Hamburger B&L Gruppe, die InterCityHotel GmbH – Tochter der Steigenberger Hotels AG – der Pächter des Hotels. Das 174-Zimmer Haus mit Konferenzbereich, Restaurant, Bistro und Bar wird innenarchitektonisch vom italienischen Designer Matteo Thun gestaltet. Für den Entwurf des Hotels zeichnen die Architekturbüros Reichel+Stauth sowie php prasch buken und partner verantwortlich. Generalunternehmer ist die W. Markgraf GmbH & Co KG aus Bayreuth.

Das Businesshotel liegt am Willy-Brandt-Platz in der Nähe von Hauptbahnhof und BraWoPark, dem im November 2015 eröffneten Shopping- und Business-Center. Zusammen mit dem Steigenberger Parkhotel ist es das zweite Haus der Steigenberger Hotels AG in Braunschweig.