Home » Aktuelles

HK CTS übernahm Kew Green

28. August 2015 – 14:43

HK CTS Hotels, Tochtergesellschaft der China National Travel Service Group Corporation, hat die britische Kew Green Hotels Ltd. erworben. Bei dem Kauf vermittelte der Immobilienberater Christie + Co. Das Portfolio besteht aus 44 Objekten mit insgesamt 5.179 Zimmern im Eigentum sowie zehn weiteren Hotels im Management. Der Verkauf ist laut Christie + Co die größte chinesische Hoteltransaktion in Großbritannien. HK CTS möchte weiter in Großbritannien und anderen Ländern Europas expandieren und lasse entsprechende Angebote prüfen.

 

.

Tags: , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close