Zweites Lindenberg eröffnet in Frankfurt

Libertine-Lindenberg-LogoMit dem „Libertine Lindenberg“ öffnet im März 2016 Frankfurts zweites Lindenberg in Alt-Sachsenhausen seine Türen. Die Gästegemeinschaft soll über rund 30 Suiten, ein öffentliches Wohnzimmercafé, Gemeinschaftsküche, Tante-Emma-Lädchen, Tonstudio und Agenturfläche verfügen. Diese richtet sich an Kurz- und Langzeitgäste. Insgesamt besitzt das Haus sieben Etagen. Nach dem 2012 eröffneten Lindenberg Rückerstraße im Ostend ist das Libertine das zweite Lindenberg-Haus in Frankfurt. Standort ist die Frankensteiner Straße in Frankfurts Apfelweinviertel.

Die Gäste können selbst wählen, wie viel und welchen Service sie wollen: Zimmerpauschale und Do-it-yourself oder Wohnkomfort, für sich selbst kochen oder einen Hauskoch buchen, selbst waschen oder frische Wäsche im Zimmer vorfinden, selbst einkaufen oder eine Liste hinterlassen.