Home » Aktuelles, Job & Karriere

Luscher wird Director Development & Asset Management bei B&B Hotels

18. Dezember 2015 – 12:13
Max C. Luscher. Bild: B&B Hotels

Max C. Luscher. Bild: B&B Hotels

Die Economy-Hotelgruppe B&B Hotels hat ab 1. Januar 2016 einen neuen Director Development & Asset Management: Max C. Luscher. Sein Verantwortungsbereich besteht aus der Entwicklung neuer Standorte und der Betreuung von Investoren. B&B Hotels verfolgt das Ziel, bis Ende 2017 in Deutschland über 100 B&B Hotels zu verfügen.

Der Hotel- und Immobilienexperte kommt von der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Frankfurt am Main, wo er seit 2008 tätig war und zuletzt den Bereich Hotel Consulting als Prokurist/Senior Manager leitete. Nach dem Abitur studierte der gebürtige Stuttgarter Betriebswirtschaftslehre/Hospitality-Management an der Hochschule München. Es folgte ein berufsbegleitender Studiengang Real Estate Investment Management/Immobilienökonom an der European Business School, Oestrich-Winkel. Er verfügt zudem über eine Ausbildung zum Hotelfachmann mit Managementqualifikation.

Tags: , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close