Motel One eröffnet in Amsterdam

One Lounge Amsterdam; Bild: Motel One
One Lounge Amsterdam;
Bild: Motel One

Am 6. August 2015 hat das Motel One Amsterdam eröffnet. Damit bleibt die Hotelgruppe auf Expansionskurs und tritt in den niederländischen Markt ein. Das Budget Design Hotel hat 320 Zimmer und liegt direkt gegenüber dem Messe- und Kongresszentrum RAI.

Hinter einer futuristischen Fassade gibt es Kunstwerke, die auch funktional genutzt werden. Eine Installation aus Fahrrädern dient als Raumteiler. Über zwei Etagen erstreckt sich eine Galerie aus Gepäckträgern, die nicht nur künstlerischer Blickfang sind, sondern auch ein Klemmboard für Nachrichten und Feedback der Gäste bietet. Durch Tulpen-Dekorationsmotive, z.B. in Form eines handgefertigten Blütenteppichs, wird zudem das lokale Flair integriert.