Mücke verlässt AccorHotels

personaliaaccorMücke300
Michael Mücke. Bild: AccorHotels
Foto 2_AccorHotels_Laurent Picheral_Close up
Laurent Picheral. Bild: AccorHotels

Nach 25 Jahren bei AccorHotels hat Deutschland- und Zentraleuropachef sowie COO HotelServices Central Europe Michael Mücke (58) seinen Rücktritt bekannt gegeben. Als Grund gibt er an, sich einer neuen Herausforderung stellen zu wollen. Seine Position soll bis Anfang November neu besetzt werden. Seine Aufgaben übernimmt interimsmäßig Laurent Picheral (50), CEO HotelServices Central & Eastern Europe sowie Vorstandsmitglied von AccorHotels. Picheral war von 2003 bis 2010 deutscher Finanzdirektor des Unternehmens. Seit Anfang Juli haben er und Mücke gemeinsam an einem Transformationsplan für den Wechsel in der Führungsspitze gearbeitet.