Deutschlandpremiere für Accor-Marke „Greet“

Nach der Marken-Premiere im April 2019 in Beaunne in Frankreich wird das erste Greet-Hotel von AccorHotels im deutschsprachigen Raum im Herbst kommenden Jahres in Darmstadt eröffnen. Im Zuge eines einjährigen Revitalisierungsprogramms bei laufendem Betrieb wird „The Hotel Darmstadt“ seit September 2019 für die Eco-Lifestyle-Marke Greet umgebaut und soll als Konferenzzentrum dienen. Insgesamt verfügt das Haus künftig über 327 Zimmer auf fünf Stockwerke verteilt und eine Lobby. Außerdem bietet das Hotel über 2.000 qm Konferenz- und Veranstaltungsfläche, 26 Seminar- und Besprechungsräume sowie einen 5.000 qm großen Garten. Zusätzlich gibt es im Hotel das Restaurant „The Market“, das innovative und nachhaltige Lebensmittel- und Getränkekonzepte aus der Region führen wird. Neben dem Hotel wird ein ehemaliges Schulungszentrum mit Co-Working Spaces und Büros ausgestattet.

Bis 2030 plant AccorHotels insgesamt weitere 300 greet-Hotels in ganz Europa zu eröffnen. Das Konzept der Marke soll eine verantwortungsbewusste und unkonventionelle Marke darstellen, die Menschen anspricht, die auf ihren ökologischen Fußabdruck achten. Im Fokus steht dabei die Philosophie des Teilens und der zweiten Chancen.