Neue Marke „Tribe“ von AccorHotels

AccorHotels hat eine neue Lifestyle-Marke namens „Tribe“ gelauncht. Diese ist im Mittelklasse-Segment angesiedelt und will ihren internationalen Gästen hochwertige Hotelaufenthalte zu erschwinglichen Preisen bieten. Viel mehr verrät der französische Hotelkonzern noch nicht, außer dass die neue Marke unabhängig, neugierig und abenteuerlustig sein soll. Das erste Tribe befindet sich im Kings Park in Perth, Australien. Nach Europa kommt die Marke voraussichtlich Mitte 2019 mit einem Haus in Glasgow, Großbritannien. Neun weitere Eröffnungen bis 2022 sind bereits in Planung.

Ende Januar 2019 hatte AccorHotels zudem bekannt gegeben, dass sein Aushängeschild, die Economy-Marke Ibis, ein Make-over erhalten soll. Einzelheiten zum neuen Konzept erfahren Sie in unserer aktuellen Ausgabe von hotelbau. Diese erhalten Sie unter: http://www.hotelbau.de/testabo/

Was das Ibis-Smile-Team von den Plänen für den neuen Check-in hält, sehen Sie zudem im Video auf www.hotelbau.de/&Ibis