GBI entwickelt Novum Style in Mannheim

2019 soll das Novum Style in Mannheim eröffnen. Bild: Prasch Buken Partner Architekten/GBI AG
2019 soll das Novum Style in Mannheim eröffnen. Bild: Prasch Buken Partner Architekten/GBI AG

Gemeinsam mit dem Projektentwickler GBI AG plant die Novum Hotel Group ein Novum Style Hotel mit 168 Zimmern in Mannheim. Die Eröffnung soll 2019 sein. Das Design-Budget-Hotel entsteht nahe dem Europaplatz und der Hauptmagistrale der Stadt, der Augustaanlage. Erworben hat die GBI AG das Grundstück – einen stillgelegten Parkplatz – von der Stadt, auf Vermittlung der Podstawski Group. Die Baugenehmigung wurde Anfang Dezember 2016 erteilt.

Auch die Gestaltung der Fassade am neuen Novum Style Hotel ist bereits entschieden. Den Architekturwettbewerb gewann das Büro Prasch Buken Partner Architekten aus Hamburg. Das Hotelkonzept sieht eine Living Lobby als Treffpunkt für Hotelgäste und für die Nachbarschaft vor – mit einer speziell konzipierten Coffeebar, einem  Pop-up-Store, Highspeed-WLAN, gemütlichen Sitzmöbeln und Arbeitsplätzen zum Co-Working.