Home » Aktuelles

Pandox als Hotelbetreiber

10. November 2014 – 15:10

Pandox hat mit Pandox Operations eine eigene Hotelbetreibergesellschaft gegründet. Dies hat die Gesellschaft in einer Pressemitteilung vom 10.11.2014 mitgeteilt.

Zielsetzung und Aufgabe für die neue Pandox Operations ist der Betrieb der Pandox-eigenen Hotels, aber auch der Abschluss von Pachtverträgen über Hotels anderer Eigentümer. Alle Hotels werden auch zukünftig unter einer bekannten oder einer unabhängigen Marke geführt. Mit Gründung der neuen Gesellschaft werden zunächst die 16 etablierten Hotelbetriebe von Pandox von der Gesellschaft übernommen, die damit über ein Hotelportfolio von 5000 Hotelzimmern in 6 Ländern verfügt und für 2014 einen Umsatz von ca. 174 Mio. € erwartet.

Pandox Operations Kennziffern:

  • Anzahl Hotels derzeit: 16
  • Standorte: Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Kanada und auf den Bahamas
  • Anzahl Hotelzimmer: 4.958
  • Mitarbeiter: ca 1.300
  • RevPAR: SEK 607 (66 €)
  • Umsatz: SEK 1.634 Mio (174 Mio. €)

Die Hotels:

  • Hotel Berlin, Berlin, 701 Zimmer
  • Radisson Blu Bremen, 235 Zimmer
  • Radisson Blu Dortmund, 190 Zimmer
  • Holiday Inn Lübeck, 159 Zimmer
  • Hyatt Montreal, 605 Zimmer
  • InterContinental Montreal, 357 Zimmer
  • The Hotel Brussels, 422 Zimmer
  • Crowne Plaza Brussels, 354 Zimmer
  • Holiday Inn Brussels Airport, 310 Zimmer
  • Hotel Bloom Brussels, 305 Zimmer
  • Hilton Brussels City, 284 Zimmer
  • Crowne Plaza Antwerp, 262 Zimmer
  • First Hotel Copenhagen, 215 Zimmer
  • Hotel Korpilampi, Helsinki 151 Zimmer
  • Pelican Bay at Lucaya, the Bahamas, 186 Zimmer
  • Urban House Copenhagen, 970 Betten

Wer ist Pandox?

Pandox AB (publ) ist seit 1995 eine in Stockholm, Schweden, ansässige internationale Hotel-Besitz- und Hotelbetriebsgesellschaft. Anteilseigner von Pandox sind Eiendomsspar AS, CGS Holding AS und Helene Sundt AS. Das Pandox Hotelportfolio besteht aus 105 Hotels mit 22.000 Zimmern sowie einem Kongresszentrum. Es verteilt sich auf 51 Destinationen in 9 Ländern, einschließlich der 16 Hotels mit 5.000 Zimmern, die jetzt von Pandox Operations AB betrieben werden.

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close