Home » Aktuelles

Premier Inn kommt nach München

13. Oktober 2015 – 14:36

Premier-Inn-LogoPremier Inn startet ein weiteres Hotelprojekt in Deutschland. In München soll Ende 2018/Anfang 2019 ein Haus der Budget-Hotelkette in der Sonnenstraße eröffnen, welches die Premier Inn GmbH im Eigentum betreiben wird. Nach der Eröffnung des Premier Inn im Frankfurter Europaviertel im Frühjahr 2016 ist München der zweite Standort der britischen Hotelgruppe in Deutschland. Baubeginn ist für Mitte nächsten Jahres vorgesehen. Das zentral gelegene Economy-Hotel wird rund 200 Zimmer sowie einen Lobbybereich umfassen, in den ein Costa Coffee Shop integriert sein wird.

Wer ist Premier Inn?

Premier Inn ist eine britische Budget-Hotelkette, die dort mit rund 700 Hotels vertreten ist. Der Hospitality-Konzern Whitbread, Muttergesellschaft der Premier Inn GmbH, plant, in den kommenden fünf Jahren mit sechs bis acht Premier Inns an Top-Standorten in deutschen Städten vertreten zu sein. Leiter Eric Hübbers, Chief Operating Officer, betreut den deutschen Markt von Frankfurt aus.

Wer ist Whitbread PLC?

Die Whitbread PLC wurde 1742 gegründet und gehört zu den ältesten Unternehmen Großbritanniens. Zum Hospitality-Konzern gehören auch das Coffee Shop-Unternehmen Costa Coffee sowie die Restaurantketten Brewers Fayre, Beefeater Grill, Table Table und Taybarns.

Tags: , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close