Home » Aktuelles, Hotelimmobilien-Markt, Hotelprojekte

Prospektbilligung für KSW-Anleihe „Kosmos-Ensemble“

12. September 2014 – 08:59

Die von der KSW Immobilien GmbH & Co. KG geplante Immobilienanleihe zur Finanzierung des „Kosmos-Ensembles“ in Leipzig (wir berichteten am 3.9.) hat von der luxemburgischen Finanzaufsichtsbehörde CSSF die Prospektbilligung erhalten, mit Notifizierung unter anderem an die deutsche BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht).

Die für die Projektentwicklung notwendige Baugenehmigung wurde von der Stadt Leipzig Anfang September erteilt, was zusätzliche Planungssicherheit gewährleistet. „Nach erfolgreicher Platzierung der Anleihe werden wir direkt mit dem Bau beginnen“, so Jörg Zochert, Geschäftsführer der KSW Immobilien GmbH & Co. KG. „Damit befinden wir uns genau im Zeitplan, um die vollständige Rekonstruktion wie vereinbart fertig zu stellen, sodass Sol Meliá Deutschland pünktlich zur geplanten Eröffnung im März 2016 einziehen kann.“

Die Anleihe kann von institutionellen Investoren über den Lead Manager und Bookrunner ICF Kursmakler AG ab dem 23. September bis voraussichtlich 2. Oktober 2014 gezeichnet werden. Privatanleger aus Deutschland, Österreich und Luxemburg zeichnen direkt über die Website der Emittentin oder die Zeichnungsplattform der Frankfurter Wertpapierbörse. Bei Überzeichnung endet das öffentliche Angebot vorzeitig. Die Schuldverschreibungen sollen am 7. Oktober 2014 in den Open Market der Deutsche Börse AG einbezogen sowie zeitgleich in das Segment Entry Standard für Anleihen aufgenommen werden. Die Anleiheemission wurde durch die SCALA Corporate Finance GmbH als Lead Arranger strukturiert und von dem Stuttgarter Büro von GSK Stockmann + Kollegen federführend anwaltlich beraten.

Eckdaten der Anleihe (WKN: A12UAA / ISIN: DE000A12UAA8)

Emittentin: KSW Immobilien GmbH & Co. KG
Volumen: Bis zu € 25 Mio. (Mindestbetrag € 20 Mio.)
Stückelung: € 1.000
Laufzeit: 5 Jahre, vorzeitige Kündigung ab dem 3. Laufzeitjahr möglich
Kupon: 6,5 %, jährliche Zahlungsweise
Besicherung: Erstrangige Grundschuld, Abtretung Pachtvertrag, Abtretung Versicherungsansprüche, Kaufpreisabtretung
Rating: BBB- (Investment Grade), Anleiherating der Creditreform Rating AG
Börsennotiz: Börse Frankfurt, Entry Standard für Unternehmensanleihen Börsliche Zeichnungsfrist: 23. September 2014 bis 02. Oktober 2014 (vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung)

Treuhänder: Rödl & Partner (u.a. Mittelverwendungstreuhand, Sicherheitentreuhand)

Weitere Informationen zur Anleiheemission sowie den vollständigen Prospekt erhalten Investoren auf der Internetseite www.ksw-leipzig.de/de/anleihe

Tags: , , , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close