Home » Aktuelles, Hotelprojekte

Erstes Radisson Blu in den Bergen feiert Richtfest

16. Dezember 2016 – 09:08
Andermatt Swiss Alps AG

Das Radisson Blu (rechts) ist über eine Passage mit den nebenstehenden Gotthard Residences verbunden. Bild: Andermatt Swiss Alps AG

Ende November 2016 hat das zweite Hotel des Andermatt Swiss Resorts Richtfest gefeiert. Zum Winter 2017/2018 soll ein Radisson Blu Hotel den Ferienort in den Schweizer Alpen erweitern. Gemeinsam mit Gotthard Residences und den beiden Apartmenthäusern „Wolf und Edelweiss“ sollen ein Ensemble mit eigenem Dorfplatz, Shops und Restaurants entstehen. Eine Passage wird das Radisson Blu mit den benachbarten Gotthard Residences verbinden, in deren Erdgeschoss ein öffentliches Hallenbad mit Sauna-, Wellness- und Fitness-Bereich geplant ist. Das sechsstöckige Hotel wird über 179 Zimmern und Suiten, sowie ein Restaurant mit Hotelbar und einem Konferenzbereich für 400 Personen verfügen.

Tags: , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close