Relais & Châteaux: Neues Haus an der Ostsee

Das Hotel Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer in der Hohwachter Bucht an der Ostsee ist ein Teil der Hotelgruppe Relais & Châteaux geworden. Zu dem Luxusresort gehören das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant  Courtier sowie zwei weitere Gastronomien. Das Haus bietet seinen Gästen 55 Zimmer. Es wurde 2014 eröffnet und besteht aus mehr als 40 teilweise denkmalgeschützten Gebäuden. Herzstück auf der insgesamt rund 75 Hektar großen Anlage ist das etwa 400 Jahre alte barocke Schloss. Außerdem zählen zu dem Hotel auch ein Schlosspark, eine Schlosstherme und eine Orangerie. Relais & Châteaux wurde 1954 gegründet und vereint mittlerweile über 550 Luxushotels und Restaurants weltweit.