Ruby kommt nach München

Standort des Ruby München. Bild: Martin Gräber/hotelbau
Standort des Ruby München. Bild: Martin Gräber/hotelbau

Die Hotelgruppe Ruby will in München ihr drittes Hotel eröffnen, direkt am Münchener Stiglmaierplatz. Eigentümer ist die Immobilien-Investment- und Managementgesellschaft Art-Invest Real Estate. Diese lässt für die Entstehung des Hotels ein ehemaliges Bürogebäude an der Dachauer Straße entkernen. Das Münchener Ruby soll über 174 Zimmer und sechs Stockwerke verfügen und im Stil der beiden Wiener Häuser Ruby Sofie und Ruby Marie gestaltet werden. Neben dem Münchener Projekt sind zwei weitere Ruby-Häuser bereits im Bau.