Home » Aktuelles, Hotelprojekte

Schloss Elmau Retreat – Luxury Suites & Spa eröffnet

1. April 2015 – 10:39

Schloss Elmau Retreat_Außenansicht(1)Am 21. März 2015 hat in Schloss Elmau nach 20-monatiger Bauzeit das Schloss Elmau Retreat – Luxury Suites & Spa eröffnet. Das nach den Plänen von Dietmar Müller-Elmau in Zusammenarbeit mit den Architekten Christoph Sattler und Claudia Dressel entstandene Hotel ergänzt das Angebot des 150 Meter östlich gelegenen Haupthauses. Am 7. und 8. Juni 2015 wird auf Schloss Elmau der G7-Gipfel stattfinden.

Elmau1Am 7. August 2005 hatte ein Brand zwei Drittel des denkmalgeschützten Schloss Elmau zerstört. In weniger als zwei Jahren baute der Eigentümer Dietmar Mueller-Elmau zusammen mit dem Architekturbüro Hilmer & Sattler und Albrecht Schloss Elmau mit 115 Zimmern, zwei getrennten Spas für Familien und Erwachsene, einem Konzertsaal, einer eigenen Buchhandlung und Bibliothek sowie mehreren Restaurants wieder auf.

Bereits während des Wiederaufbaus begannen die Planungen zum „Schloss Elmau Retreat – Luxury Suites & Spa“, um der Größe des Konzertsaals eine entsprechend höhere Zahl an Zimmern entgegenzusetzen. Das neue Haus verfügt über 47 Suiten, zwei Restaurants und Lounges mit offenen Kaminen, eine Bibliothek und Terrassen, einen Yoga Pavillon sowie über ein 2.000 m² große Shantigiri Spa. Für das Hotelmanagement des Retreat ist Christian Magewski verantwortlich.

47 Juniorsuiten und Suiten

Die 47 Juniorsuiten und Suiten haben eine Größe von 50-200 m², Badezimmer mit Schloss Elmau Retreat_Blick aus dem Fenster(1)16-24 m² und meist Bergblick, einen Südbalkon, eine Loggia oder Terrasse sowie übergroße Betten von Schramm. Des Weiteren gehören zur Ausstattung ein Sofa, eine Chaiselongue und Ohrensessel, ein Samsung TV mit Internet und Ipod/Ipad-Verbindung, eine Minibar, ein Teekocher sowie eine Espresso-Maschine.

2.000 m² großer Spa-Bereich

elmau3Das 2.000 m² große Shantigiri Spa verteilt sich auf drei getrennte Bereiche für Erwachsene ab 14 Jahren, Damen und Familien mit Kindern. Der 20 Meter lange, warme Solepool mit Massagedüsen, der kalte Plunge Pool, ein Ruheraum mit verschiedenen Liegen und Chaiselongues, eine Sonnenterrasse und die Tea Lounge am offenen Kamin ist Gästen ab 14 Jahren vorbehalten und liegt zwischen zwei getrennten, gleich großen Saunabereichen für Damen bzw. für Erwachsene. Die Saunabereiche bieten jeweils ein 36 m² großes Soledampfbad und eine finnische Sauna mit Bergblick. Erwachsene Gäste ab 16 Jahre können auch das Oriental Hamam und das Badehaus im Schloss nutzen. Mit Rücksicht auf den internationalen Gästekreis kann der gesamte Spa-Bereich im Retreat nur mit Badebekleidung genutzt werden, während die Saunen im Badehaus im Schloss auch textilfrei genutzt werden können.

Das Family Spa im Retreat verfügt über einen 25 Meter langen, warmen Lap-Pool und einen Ruheraum mit Bergblick und offenen Kamin, acht Behandlungsräume, ein modernes Gym und ein Spa-Restaurant mit Terrasse. Familien, die das Retreat bewohnen, können auch das Family Spa im Schloss mit einem 25 Meter langen, warmen Indoor Pool, verschiedenen Saunen und Ruheräumen besuchen.

 

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close