Steigenberger Hotel Köln eröffnet nach Renovierung

Die renovierten Zimmer des Steigenberger Hotel Köln. Bild: Steigenberger Hotels AG
Die renovierten Zimmer des Steigenberger Hotel Köln. Bild: Steigenberger Hotels AG

Das Steigenberger Hotel Köln hat nach siebenmonatiger Renovierungsphase eröffnet. Die Investitionssumme für die Neugestaltung beträgt 23 Mio. Euro. Erneuert wurden 305 Zimmer und Suiten, der Ballsaal, fünf Meetingräume, ein Restaurant, die Bar sowie das Bistro des denkmalgeschützten Gebäudes. Vor der Übernahme durch die Steigenberger Hotel Group am 1. Januar 2015 betrieb das damalige Hotel Cologne Rudolfplatz die von der spanischen Azora-Gruppe gemanagte Gesellschaft Carey Property S.L.