Home » Aktuelles, Hotelprojekte

Strabag Real Estate entwickelt BMW-Hotel

16. Juni 2014 – 16:01
Das BMW-Hotel in München Moosach soll im Sommer 2015 eröffnen. Bild: Strabag SRE

Das BMW-Hotel in München-Moosach soll im Sommer 2015 eröffnen.
Bild: Strabag SRE

Die Strabag Real Estate GmbH entwickelt für die BMW Group ein 270-Zimmer-Hotel in München-Moosach. BMW wird das Hotel langfristig pachten und nach Fertigstellung betreiben. Das U-förmige Gebäude mit etwa 8.000 m² Bruttogeschossfläche entsteht nach einem Entwurf von Boschmann + Feth Architekten auf einem rund 5.400 m² großen Grundstück an der Hanauer Straße 50.

Wer baut das BMW-Hotel?

Errichtet wird das BMW Hotel von einer Arbeitsgemeinschaft der Strabag SE Konzerngesellschaften Ed. Züblin AG und Josef Riepl GmbH. Die Fertigstellung ist für Sommer 2015 geplant. Über die Investitionssumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Tags: ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close