Travemünde bekommt ein stilwerk-Hotel

Der Gestaltungsbeirat der Hansestadt Lübeck hat den gemeinsamen Entwurf von Stephen Williams Associates und Spine Architects für den Neubau eines stilwerk-Hotels in Lübeck-Travemünde genehmigt. Bereits im Sommer 2018 gewannen die beiden Architekturbüros den Wettbewerb und gründeten daraufhin eine Arbeitsgemeinschaft. Der gemeinsame Plan für den Neubau bezieht sich auf ein 3.000 qm großes Grundstück in der Parkallee von Lübeck-Travemünde. Das Hotel soll über 80 Zimmer verfügen und sich in die von Villen geprägte Umgebung einfügen. Alleinstellungsmerkmal in puncto Interior Design wird beispielsweise sein, dass die Gäste nicht an einer klassischen Rezeption sondern in einer Wohnküche einchecken. Die Einrichtungselemente des Hauses werden von stilwerk stammen.

Wer ist stilwerk?

Das Markenkonzept stilwerk ist seit mehr als 20 Jahren deutschlandweit im Möbel- und Lifestyle-Segment um den Bereich Hospitality tätig. Hersteller und Inneneinrichter sind bei stilwerk mit eigenen Shops und wechselnden Pop-up Stores vertreten. Das Stammhaus des Unternehmens ist das Designcenter stilwerk Hamburg, weitere Standorte befinden sich in Berlin und Düsseldorf. Die Firma veranstaltet außerdem Events und bringt ein Magazin heraus.