Home » Aktuelles, Hotelprojekte

Wyndham und GS Star erweitern ihre Zusammenarbeit

13. März 2017 – 13:44

Das Super 8 Munich City West. Bild: GS Star

Die Wyndham Hotel Group hat ihren exklusiven Franchisevertrag für die Marke Super 8 mit dem Partner GS Star vorzeitig erweitert. Zusätzlich zur Ausweitung der Markenpräsenz in Deutschland werden in naher Zukunft auch Super-8-Hotels in Österreich, der Schweiz und den Niederlanden entstehen. Nach den Eröffnungen der zwei Super 8-Hotels in München wird in den kommenden Wochen ein Super 8 in Freiburg seine Türen öffnen – gefolgt von drei weiteren Häusern der Marke in Mainz, Oberhausen und Hamburg bis Ende 2018. Mit diesen Zuwächsen kann die Marke 850 weitere Hotelzimmer im europäischen Markt verbuchen. Zudem sind derzeit weitere Hotelstandorte innerhalb Deutschlands in Planung – darunter ein Super 8 in Dresden, das im Frühjahr 2019 mit 181 Zimmern eröffnen soll.

Tags: , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close