Home » Aktuelles

GS Star: Zehn Super-8-Hotels in Deutschland bis 2020

30. Januar 2017 – 10:03
2016 eröffnete das Super 8 Munich City West. Bild: GS Star

2016 eröffnete das Super 8 Munich City West. Bild: GS Star

Die Budget-Hotelmarke Super 8 von Wyndham, die vor allem in den USA und Kanada verbreitet ist, will nun auch in Europa wachsen. Nach der Eröffnung der ersten zwei Hotels in München im letzten Jahr folgen weitere Häuser in Freiburg (2017), Hamburg, Mainz und Oberhausen (2018). Das teilte der Franchisenehmer GS Star mit. Der Hotelbetreiber plant, bis 2020 mindestens zehn Super-8-Häuser bundesweit zu eröffnen und evaluiert mehrere Standorte in den fünf größten Städten in Österreich.

In Oberhausen entsteht das Super 8 mit mehr als 150 Hotelzimmern beim Einkaufszentrum „Centro“ sowie der Musicalhalle „Stage Metronom Theater“. Das Super 8 Mainz wird sich im neu entwickelten Viertel Zollhafen ansiedeln. Das Haus mit 216 Zimmern wird in Klinkeroptik errichtet und soll von der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen zertifiziert werden.

Tags: , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close