Home » Downloads

Hotelmarktreport 2018 von Engel & Völkers Hotel Consulting

7. November 2018 – 13:09

Hotelmarktreport 2018 Engel & Völkers

Der deutsche Hotelmarkt ist in Bewegung! Der Launch neuer Konzepte und Standorte nimmt kein Ende. Eine weiterhin positive Nachfragesituation befeuert die Entwicklungspipeline. Auch 2018 liegt das Transaktionsvolumen auf einem hohen Niveau, der Appetit von Investoren nach Produkt ist ungebremst. Im Sentiment Report von Engel & Völkers Hotel Consulting zeigt sich deutlich, dass sowohl Betreiber als auch Investoren positiv in die nahe Zukunft blicken. Einzelne dunkle Wolken, zum Beispiel in den Bereichen Baukosten als auch fehlender Mitarbeiterressourcen ziehen auf, können die sonnige Stimmung jedoch (noch) nicht trüben.

An der Online-Befragung nahmen 120 Unternehmen teil, davon sind 57 Prozent Investoren und 43 Prozent Hotelbetreiber. Trotz des grundlegend positiven Fazits stehen auch größere Probleme im Raum, wozu das wachsende Delta zwischen Mieten und Baukosten, potenzielle Zinssteigerungen, aber auch der Mangel an Fachpersonal zählen. Lediglich 12 Prozent der Teilnehmer an der Umfrage gaben an, eine Portfoliobereinigung in Betracht zu ziehen.

Bitte geben Sie in den nachfolgenden Feldern Ihre Daten an, um gratis den Downloadlink zu erhalten.

 

Sie beziehen hotelbau noch nicht regelmäßig? >> Hier geht es zur Bestellung

Hinweis:
Die Weitergabe oder Veröffentlichung des PDFs ist nicht gestattet.


Datenschutzrechtliche Einwilligung:
Mit einer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Datenschutzinformationen und erklären sich einverstanden, dass die FORUM Zeitschriften und Spezialmedien GmbH – die Herausgeberin von hotelbau – Ihnen per E-Mail Informationen über Produkte und Dienstleistungen, interessante Angebote und aktuelle Informationen zusendet. Nach der Registrierung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist Ihre Anmeldung abgeschlossen.

Tags: , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close