Sechstes prizeotel kommt nach Erfurt

Nachdem die Rezidor Hotel Group und prizeotel ihr erstes gemeinsames Projekt in der Schweiz bekannt gegeben haben, hat die Hotelgruppe eine weitere Eröffnung angekündigt: das prizeotel Erfurt-City. Das Hotel wird 2019 als inzwischen sechstes prizeotel mit 208 Zimmern in Thüringens Hauptstadt an den Start gehen. Das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf rund 16 Mio. Euro. Die May & Co. Unternehmensgruppe kaufte das etwa 4.000 m² große innerstädtische Grundstück von der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen). Der Bauantrag soll noch in diesem Jahr eingereicht werden. Als planender Architekt fungiert das Büro Lorenzen Architekten GmbH. Standort des Hauses wird das neue Stadtquartier „ICE-City”.

Was ist prizeotel?

prizeotel ist eine junge Economy-Marke mit derzeit drei Hotels in Hamburg, Hannover und Bremen. Alle Hotels werden von Stardesigner Karim Rashid entworfen und richten sich an Geschäftsreisende und Touristen. Die Marke wurde von Marco Nussbaum in Zusammenarbeit mit dem New Yorker Industriedesigner Karim Rashid gegründet.