AccorHotels und GCH bauen Partnerschaft aus

Bild: Mercure Hotel Mannheim am Friedensplatz

Mit einem Franchise-Vertrag haben AccorHotels und die GCH Hotel Group ihre Partnerschaft weiter ausgebaut. Drei Midscale-Häuser der Marke Park Inn by Radisson werden künftig als Mercure-Hotels geführt. Sie befinden sich an den Standorten Düsseldorf Süd, Bielefeld-Johannisberg und Mannheim am Friedensplatz und haben insgesamt 420 Zimmer.

Bereits 2014 wurden sechs Park Inn by Radisson Häuser zu Mercure-Hotels im sogenannten Conversion-Franchising umfirmiert. Dies beschreibt die Eingliederung von bereits am Markt etablierten Hotels in das Marken-Franchise-System von AccorHotels. Insgesamt betreibt die GCH Hotel Group als Franchisenehmer bereits 14 Häuser der ibis-Markenfamilie und Mercure-Häuser von AccorHotels sowie das Swissôtel Düsseldorf Neuss.