A&O-Gruppe akquiriert Hotelimmobilie in Bremen

In Bremen entsteht ein neues A&O. Bild: A&O Hotels and Hostels Holding AG
In Bremen entsteht ein neues A&O. Bild: A&O Hotels and Hostels Holding AG

Die A&O Hotels and Hostels erweitern 2017 ihr Deutschland-Portfolio um einen Standort in Bremen. Aus einem ehemaligen Bürogebäude entsteht zum Sommer 2017 das A&O Hauptbahnhof Bremen. Die angesetzten Bauinvestitionen inklusive Möblierung und Ausstattung belaufen sich auf circa 6 Mio. Euro. Auf vier Stockwerken und 4.000 m² bietet die Beherbergung Platz für 100 Zimmer und insgesamt 400 Betten. Die Hotelkette betreibt seit dem Jahr 2000 in 19 Städten und vier Ländern insgesamt 31 Hostels.