Home » Aktuelles

Art’otel Berlin City Center West umbenannt

24. September 2015 – 13:47

Art’otel-LogoAb 1. Oktober 2015 wird das Art’otel Berlin City Center West der PPHE Hotel Group unter dem Namen Art’otel Berlin Kudamm weitergeführt. Das zentral gelegene Haus verfügt über 152 Zimmer und Suiten und wurde 2011 renoviert und erweitert. Im August eröffnete das Park Plaza Berlin Kudamm nach Teilrenovierung ebenfalls unter neuem Namen. Durch die Kudamm-Lage der beiden umbenannten Hotels verspricht sich PPHE mehr Synergien. Außerdem steht der neue Name Art’otel Berlin Kudamm für ein vereintes Berlin. Die Direktion des Art’otel Berlin Kudamm übernimmt Carsten Rudolph. Er war zuvor sechs Jahre Leiter des Park Plaza Prenzlauer Berg Berlin.

Wer ist PPHE?

Die PPHE Hotel Group Limited ist über Tochtergesellschaften, gemeinschaftlich geführte und verbundene Unternehmen Eigentümerin, Pächterin, Entwicklerin, Betreiberin und Franchisegeberin von gehobenen Full-Service- und Lifestyle-Hotels. Die Hotels der Gruppe befinden sich vorwiegend in Europa, der Großteil davon wird unter den Marken Park Plaza Hotels & Resorts und Art’otel betrieben. Die PPHE Hotel Group Limited besitzt eine Exklusivlizenz des Reise- und Hotelunternehmens Carlson für die Entwicklung und den Betrieb von Park Plaza Hotels & Resorts in Europa, im Nahen Osten und in Afrika. Die Marke Art’otel befindet sich vollständig im Eigentum von PPHE. Zudem hält das Unternehmen einen Minderheitsanteil an der kroatischen Arenaturist-Gruppe.

In Entwicklung sind derzeit insgesamt vier neue Hotelprojekte, eine Hotelerweiterung und -umgestaltung. Durch diese Entwicklungen wird das Portfolio bis Ende 2016 um 1.000 Hotelzimmer und bis Ende 2019 um weitere 352 Zimmer wachsen.

Tags: , , , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close