Best Western erweitert Ulmer Hotel für 2 Mio. €

Best-Western-LogoDas Best Western Plus Atrium Hotel in Ulm investiert rund zwei Mio. Euro in die Erweiterung des gastronomischen Bereichs und den Umbau des Restaurants Siedepunkt. Seit April wird das bestehende Restaurant durch einen Anbau in Holzbauweise vergrößert und ab Ende Juli umgebaut. Im Herbst sollen alle Arbeiten abgeschlossen sein. Das Restaurant soll nach Abschluss der Arbeiten über eine Fläche von 180 m² und 110 Plätze verfügen.