Samstag, 20. April 2024

B’mine: Neuer Name für Kölner Bestandshotel

Nachdem die B’mine Hotels GmbH bereits im Januar 2020 das Jaumann’s Hotel in Köln übernommen hatte, folgte Mitte Februar die Umbenennung. Der neue Name „&Repeat Köln Airport“ steht für eine baldige Wiederholung des Hotelbesuches und ist auch an der Gebäudefassade vermerkt. Das Vier-Sterne-Hotel wurde in den letzten Jahren bereits umfassend renoviert. Aktuell werden der Veranstaltungs-, der Fitness- und Wellnessbereich umgestaltet.

Langfristig will die Hotelgruppe größer werden, wie B‘mine-Geschäftsführer Matthias Beinlich erklärt: „Natürlich möchten wir effizient wachsen. Und durch die Erweiterung des Hotelportfolios entstehen wirtschaftliche Synergien. Deshalb planen wir weitere Übernahmen und die Entwicklung von Hotelneubauten, die unsere B’mine-Gruppe ergänzen.“

Neueste Beiträge