Broadcast-Studios bei Steigenberger

Um in Zukunft innovative und hybride Events zu ermöglichen, hat Steigenberger Hotels sein Konferenz-Angebot erweitert. An vorerst drei Standorten stehen Veranstaltern voll ausgestattete Studios für Live-Übertragungen und Videoaufzeichnungen zur Verfügung. Das Steigenberger Airport Hotel Frankfurt bietet ein 265 qm großes Studio, im Steigenberger Hotel am Kanzleramt Berlin ist eine flexible Pop-Up-Variante verfügbar, die in der Größe variabel ist. Aufnahme- und Sendemöglichkeiten besitzt auch das Steigenberger Wiltcher´s in Brüssel. Weitere Angebote sind in Vorbereitung.

Darüber hinaus setzt die Hotelmarke auf ein neues Konzept in der Veranstaltungsplanung: Interessenten können sich mithilfe einer Virtual Live Tour einen Überblick über das Hotel in Echtzeit verschaffen. Die Planung kann somit von Zuhause erfolgen.