Donnerstag, 8. Dezember 2022

Dalata Hotel Group kommt nach Kontinentaleuropa

Die Dalata Hotel Group plc hat zum 1. Februar 2022 den Betrieb des Hotel Nikko Düsseldorf übernommen. Dafür wurde mit Art-Invest Real Estate ein Mietvertrag über 20 Jahre, mit der Option zweimal zu verlängern, geschlossen. Das Haus wird voraussichtlich am 15. Februar 2022 wiedereröffnen. Das 4-Sterne-Haus in unmittelbarer Nähe zum Düsseldorfer Hauptbahnhof verfügt über 393 Zimmer, eine Bar, zwei Restaurants, einen Spa- und einen Fitness–Bereich, einen Swimmingpool sowie mehrere Konferenzräume. In den vergangenen Jahren wurden umfangreiche Investitionen in das Hotel vorgenommen. Das Hotel Nikko ist der erste Standort für Dalata in Kontinentaleuropa und gilt als Startschuss für die Gruppe, ihre Marke in weiteren europäischen Großstädten zu etablieren. Bislang war die Gesellschaft mit Standorten  auf dem irischen und britischen Markt vertreten. Bei dem Deal beriet CBRE die Dalata Hotel Group.

Neueste Beiträge

Firmenverzeichnis