Home » Aktuelles, Hotelimmobilien-Markt

Deka kauft HIEX in Köln von der GBI

13. Mai 2016 – 11:47

Deka-LogoDie Deka Immobilien GmbH hat das im Bau befindliche Holiday Inn Express im Zentrum von Köln gekauft. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Künftig soll das Gebäude zum Liegenschaftsvermögen des Deka-Immobilien-Spezialfonds „Domus-Deutschland-Fonds“ gehören. Verkäufer ist der Immobilienentwickler GBI AG. Das 3-Sterne-Hotel zieht mit 323 Zimmern in das ehemalige Hochhaus der Gothaer Versicherung am Perlengraben ein und die Bauarbeiten haben bereits begonnen. Das Gebäude wird komplett entkernt und bekommt eine neue Fassade. Die Fertigstellung des 18-stöckigen Projekts in der Altstadt Süd ist für Ende 2017 geplant. Der Hotelbetreiber Foremost Hospitality HIEX GmbH wird das Gebäude in einem langfristigen Pachtvertrag führen.

Tags: , , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close