Donnerstag, 23. Mai 2024

Deutschlandpremiere für Avani

Minor Hotels will mit ihrer 2011 gegründeten Marke Avani Hotels & Resorts in Europa wachsen. Geplant ist, in diesem Jahr vier bestehende Häuser in Deutschland, Spanien und Italien zu übernehmen: Als erste werden im Juni 2023 das Avani Alonso Martínez Madrid Hotel mit 101 Zimmern und das Avani Palazzo Moscova Milan Hotel mit 65 Zimmern eröffnen. Im Sommer geht es dann mit dem Avani Rio Novo Venice Hotel mit 144 Zimmern weiter und Ende des Jahres folgt mit dem Avani Frankfurt City Hotel (256 Zimmer) das Deutschlanddebüt. Im zweiten Quartal 2024 ist mit dem Avani Museum Quarter Amsterdam Hotel (163 Zimmer) der Markteintritt in den Niederlanden vorgesehen.

„Avani ist heute eine gut etablierte Marke in Asien, Afrika und dem Nahen Osten (…). Die Arbeit der letzten Jahre hat uns darauf vorbereitet, uns strategisch für die Expansion (…) in neue Länder zu engagieren (…)“, erklärt Dillip Rajakarier, CEO von Minor Hotels. Deswegen werden in diesem Jahr noch zwei Häuser in Mittel- und Südamerika an den Start gehen: das Avani Cancun Airport Hotel in Mexiko mit 140 Zimmern im dritten Quartal sowie das Avani Royal Zona T Bogota Hotel mit 66 Zimmern im vierten Quartal.

 

Neueste Beiträge